MicroImages Logo

Die TNT-Produktfamilie

GIS, Kartographie und Fernerkundung aus einer Hand

Januar 2014: Release TNT-Programme V.2014
../grafik/tntprodukte_klein.gif

Innovative Software für die unternehmensweite Geodatenverarbeitung und -analyse

TNTmips Pro - GIS + Fernerkundung TNTedit Pro - Erfassungsplatz TNTview Pro - Desktop-GIS
TNTmips Basic - Einstiegsversion TNTmips Free - Testversion TNTatlas - Geodatenviewer
  grafik

TNTmips Pro ist eines der leistungsfähigsten und umfangreichsten Geoinformationssysteme weltweit. Denn es integriert mit seinen mit Modulen für GIS, Kartographie, Fernerkundung, Photogrammetrie, Hyperspektralanalyse und 3D-Modellierung alle Bereiche der Geodatenverarbeitung unter einem Dach.
Die Haltung der Vektordaten erfolgt topologisch. Verschiedene Topologietypen (flächig, planar, Netzwerk) stehen bereit.
Die Sachdaten können wahlweise im internen Format vollständig relational modelliert werden, externe Datenquellen können über ODBC und weitere Techniken eingebunden werden. Die Modi sind miteinander kombinierbar, das gewährleistet höchste Flexibilität bei der Sachdatenhaltung.
Die einzigartige Metatechnologie der TNT-Projektdatei verbunden mit Geokatalogen, Geodatenmanager und Metadaten vereinfacht das Management auch sehr umfangreicher Geodatenbestände.
Zahlreiche Im- und Exportfilter gewährleisten den reibungslosen Datenaustausch mit vielen anderen GIS, CAD- und Bildverarbeitungsprogrammen. Einige Formate wie u.a. Shape-, DXF-, DWG-, MapInfo- und TIF-Dateien sind auch direkt ohne Import darstell- und bearbeitbar.
TNTmips umfaßt die Funktionalität von TNTedit und TNTview.
Mehr über TNTmips...
Download Produktübersicht, PDF
Download Funktionsübersicht TNT-Programme, PDF

  grafik

TNTedit Pro stellt eine Untermenge der Funktionen von TNTmips Pro bereit, die TNTedit Pro für den Einsatz am Erfassungsarbeitsplatz zu einem wirtschaftlichen und leistungsfähigen Produkt machen.
Werkzeuge zum Erzeugen, Bearbeiten und Georeferenzieren von Projektdaten im Vektor- , CAD-, Raster- und TIN-Format sowie für relationale Datenbanken stehen zur Verfügung. Durch den gegenüber TNTmips niedrigeren Beschaffungspreis sowie die günstigeren Wartungskosten ist es am Erfassungs- und Aufbereitungsarbeitsplatz eine echte Alternative zu TNTmips. Da mit TNTedit ebenso wie mit TNTmips Daten aus Arc/Info und ArcView direkt ohne Import bearbeitet werden können, eignet sich TNTedit auch hervorragend als preiswerter und dennoch sehr leistungsfähiger Erfassungplatz in ESRI-Produktumgebungen.
Mehr über TNTedit...

  grafik

TNTview Pro hat die gleichen leistungsfähigen Darstellungsfunktionen für komplexe Visualisierungen und Interpretationen von Geodaten wie TNTmips und TNTedit. Für alle, die nicht die Aufbereitungs- und Bearbeitungsfunktionen von TNTmips oder die Erfassungswerkzeuge von TNTedit brauchen, trotzdem aber flexiblen Zugriff auf Geodaten in ihrem Unternehmen benötigen, ist TNTview die perfekte Lösung für den Auskunftsplatz und die Desktopkartographie.
Der günstige Preis und die Fähigkeit Shape-Dateien direkt anzeigen und auch die Tabellen bearbeiten zu können macht TNTview zu einer idealen Wahl für diejenigen, die von ihrem vorhandenem Shape-Viewer auf ein leistungsfähigeres Produkt umsteigen möchten.
Mehr über TNTview...

  grafik

TNTatlas ist ein sehr leistungsfähiger kostenloser Geodatenviewer, mit dem Sie Ihre Geodaten im Intranet organisationsweit verügbar machen und alternativ auf DVD oder CD-ROM veröffentlichen und vertreiben können.
Nutzen Sie TNTatlas z.B. als kostenlosen Viewer für die digitale Flurkarte (ALK).
TNTatlas CDs enthalten verschiedene Versionen der Software zur Nutzung des Programms und der Daten auf den verschiedenen Plattformen. Die TNTatlas Stacks werden aufbereitet mit dem HyperIndex-Linker, einem Tool von TNTmips.
Auch TNTatlas kann Shape-Dateien sowie viele weitere Dateiformate direkt anzeigen. Der lesende Zugriff auf die Sachdatentabellen ist ebenfalls möglich. Weitere Formate die von TNTatlas angezeigt werden können sind u.a. TIFF, GeoTIFF, JPG und JPEG2000. Vorhandene Georeferenzinformationen werden berücksichtigt.
Mehr über TNTatlas...

 

TNTmips Basic ist eine kostengünstige Version von TNTmips Professional. Gegenüber TNTmips Free wurden im wesentlichen die Größen für die einladbaren Rasterobjekte erhöht. Die Funktionalität ist identisch mit der von TNTmips Free und TNTmips Professional.
Mehr über TNTmips Basic...

  grafik

TNTmips Free ist die kostenlose Version von TNTmips Pro, TNTedit und TNTview für Lehrer, Hochschullehrer, Studenten und Schüler. Auch eignet sich TNTmips Free für Anwender mit kleinen Projekten, welche die Limits von TNTmips Free nicht übersteigen.
Zusammen mit den Getting Started Tutorial Booklets ist TNTmips Free gleichzeitig eine sehr umfangreiche Lernumgebung für GIS, Fernerkundung und Kartographie.
Da die Nutzung von TNTmips Free nicht zeitlich beschränkt ist, können am Erwerb der TNT-Programme Interessierte diese mit TNTmips Free ausführlich testen.
TNTmips Free steht kostenlos zum Download bereit und ist auch auf CD-ROM verfügbar.
Mehr über TNTmips Free...

  grafik/tntsdk-small.gif

TNTsdk ist ein Softwaredevelopment Kit für Computer, auf denen TNTmips (nicht TNTedit oder TNTview) installiert ist. Mit TNTsdk können eigene Programme zum Einsatz mit TNTmips, TNTedit oder TNTview entwickelt werden. TNTsdk enthält MicroImages und LessTIFF-Bibliotheken mit mehreren tausend C-Funktionen. TNTsdk kann kostenlos genutzt werden, auch in Verbindung mit TNTmips Free. TNTsdk steht kostenlos zum Download bereit.
Mehr über TNTsdk...


grafik

Anforderungen an Betriebssystem und Hardware
Die gesamte TNT Produktlinie ist erhältlich für die Betriebssysteme MS-Windows ab Windows XP und MacOS X ab 10.4.
Alle Versionen sind mit den gleichen Funktionen ausgestattet und besitzen dieselbe Benutzeroberfläche. Auch die innovativen TNT-Projektdateien sind vollständig transparent auf allen Plattformen nutzbar: dieselbe Datei kann unter unterschiedlichen Betriebssystemen ohne Konvertierung direkt genutzt werden. Das erleichtert den Einsatz in heterogenen Betriebssystem- und Hardwareumgebungen.
Die Anforderungen der TNT-Programme an die Hardware sind moderat. Zwar gilt auch hier: je schneller der Rechner, desto wirtschaftlicher und angenehmer das Arbeiten. Aber schon ab einer 2000 MHz CPU und 512 MB Arbeitsspeicher ist auch im professionellen Einsatz mit größeren Datenmengen zügiges Arbeiten möglich.

Mehr über Systemanforderungen...
Technische Details der TNT-Produkte (PDF-Datei, Grösse ca. 320 KB, Sprache englisch)
Informationen über TNT-Programme anfordern

Seitenanfang

Startseite Produkte Anwendungen Testversion TNTmips Free Support Download

GIS Team Ingenieurbüro für Geoinformatik   MicroImages, Inc. Vertrieb Deutschland, Österreich, Schweiz
Email: info@microimages.de
So erreichen Sie uns!

TNTmips®, TNTedit®, TNTview®, TNTview® und TNTmips Free® sind eingetragene Warenzeichen und Handelsmarken von MicroImages, Inc. Lincoln/NE USA. MS-Windows ist ein Markenzeichen der Microsoft Corporation. Andere Markennamen, Warenzeichen und Produktnamen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer.